Wollerauer Schüler am Rapperswiler Schlosslauf dabei

Riedmatt

 

Im Rahmen der Gesundheitsförderung an der Schule Riedmatt in Wollerau haben am Sonntag, 20. Oktober 2019, zehn Mädchen und Knaben freiwillig am 32. Schlosslauf in Rapperswil-Jona teilgenommen. Nachdem in den letzten Jahren der Frauenlauf in Bern besucht wurde, sollten dieses Jahr auch die Jungs die Möglichkeit haben, an einem Lauf teilzunehmen. Es wurde jeweils am Dienstag über die Mittagspause zusammen trainiert, um auf die 5.4km Strecke rund ums Schloss vorbereitet zu sein. Wir hatten Glück mit dem Wetter, denn wir hatten während unserem Lauf sogar Sonnenschein. Die Stimmung in Rapperswil-Jona war toll, denn man wurde von vielen Zuschauern um die Strecke herum angefeuert. Stolz auf ihre Leistung, kamen die Mädchen und Jungs erschöpft aber glücklich ins Ziel. Der kurze Anfahrtsweg nach Rapperswil ermutigte Verwandte und Bekannte, die lauffreudigen Teilnehmer vor Ort lautstark zu unterstützen. Die Schule Riedmatt wird bestimmt auch im nächsten Jahr mit einer Delegation an einem Volkslauf teilnehmen.

Hier zum Medienbericht vom 29.10.2019