Sturmtief «Sabine»

Weid/Riedmatt/Leutschen

 

​Das Sturmtief "Sabine" zieht am Montag auf der gesamten Alpennordseite durch die Schweiz.

Schülerinnen und Schüler, die einen gefährlichen Schulweg haben, bleiben zu Hause.

Die Eltern entscheiden, ob ihr Kind zur Schule geht oder nicht, und informieren frühzeitig die Klassenlehrperson.

Am Dienstag, 11.2. findet die Schule gemäss Stundenplan statt.