Schulergänzende Angebote

icon devil icon happy
icon think icon sad

 

Für DICH - Schülerinnen und Schüler

Egal ob Liebeskummer, Angst, schlechte Noten, Ärger mit den Eltern, Freunden und Freundinnen oder einer Lehrperson? Wir hören dir zu und beraten dich. Dabei unterstehen wir der Schweigepflicht und behandeln deine Anliegen mit grosser Vertraulichkeit.

icon class icon house
icon network icon people

Für SIE - Erziehungsberechtigte

Sorgen Sie sich um ihr Kind? Haben Sie Fragen rund um die Schule? Möchten Sie etwas mitteilen? Brauchen Sie Beratung und Unterstützung… Wir nehmen ihre Anliegen gerne entgegen und unterstützen sie lösungsorientiert.

 

Die Schulsozialarbeit (SSA) ist eine Anlaufstelle für Schüler/innen, Eltern und Lehrpersonen. Sie ist eine niederschwellige, lösungsorientierte und professionelle Beratungsstelle vor Ort. Sie untersteht der Schweigepflicht. Die Angebote sind freiwillig und kostenlos.

Renate Theiler
Riedmatt und Leutschen
055 415 75 16
079 291 01 70
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montag, Dienstag und Donnerstag
Rebecca Giavoni
Weid
055 415 75 16
079 893 31 85
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dienstag, Mitwoch und Freitagvormittag

 

Studium

 

Studium

Während der Mittagszeit und am Nachmittag (15.15 - 16.45 Uhr) haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, betreut Hausaufgaben oder andere schulische Aufträge zu erledigen. Dieses Angebot ist unentgeltlich.

 

Freiwillige Kurse

Während der Mittagszeit finden diverse freiwillige Kurse statt. Schülerinnen und Schüler können sich hier, zusätzlich zum normalen Unterricht, sportlich, musikalisch oder künstlerisch betätigen.
Kursthemen (Auswahl)

  • Volleyball
  • Unihockey
  • Geräteturnen
  • Mal-Zeit
  • Do it yourself
  • Conversation français
  • English conversation
  • Band

Die Kursangebote sind unentgeltlich und variieren nach Aktualität.

FreiwilligenKurse

Mittagstisch

 

Mittagstisch

Die Schülerinnen und Schüler haben am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag die Möglichkeit, sich am Mittagstisch zu verpflegen. Dieser wird an allen drei Schulen angeboten. Die Mahlzeiten werden von der Issgut GmbH an der Schule Weid gekocht und an alle Schulstandorte verteilt.

Schülerinnen und Schüler, die den Mittagstisch nutzen, bleiben über die Mittagszeit auf der Anlage. Dieses Angebot wird vom Bezirk Höfe subventioniert.


• Betriebsordnung

• Anmeldung Mittagstisch für das Schuljahr 2019/20

• Antrag Mittagstischvergünstigung Schuljahr 2019/20

• Spontane An- und Abmeldungen